Anwendungen

Zigtausende Produkte präsentieren, konfigurieren und bestellen: Mit neuen, verkaufsfördernden Anwendungen auf iPad, Desktop oder Touchable Interface können Vertriebsmitarbeiter die Performance im Kundengespräch steigern, und Händler selbstständig, fehlerfrei ihre Sortimente bestellen.


Sales App für den Vertrieb

Besser und leichter verkaufen mit dem e-Catalogue

Eine internationale Brand stattet ihre Vertriebsmitarbeiter mit einer Verkaufsapplikation am iPad aus, und löst damit einen Großteil der teuren und nur schwer aktualisierbaren Printkataloge ab. Vom Planen des Meetings im Vorfeld über perfekt aufbereitete Produktdaten bis hin zur Bestellung: Die Anwendung bietet schnellen Zugriff auf stets aktuelle Verkaufsmaterialien - auch offline. Zigtausende, fotorealistisch präsentierte Produkte können konfiguriert, Wunschlisten und Moodboards erstellt und Sortimente ausgewählt werden.


B2B-Shop für Markenhändler

Fehlerfrei (nach)bestellen im Daily Business

Ein internationaler Markenartikelhersteller stellt seinen Händlern einen B2B-Shop zur Verfügung, mittels dessen einfach und intelligent Sortimente bestellt werden können. User Experience und Performance der Transaktionen erfüllen jenen Anspruch, wie er ansonsten B2C-Shops vorbehalten ist. Integrierte Kundenprofile und Herstellerkonditionen stellen personalisierte, fehlerfreie Bestellvorgänge sicher.


Customer Sell-In im Showroom

Kundentermine mit Händlern perfekt gestalten

Die Verkäufer einer internationalen Brand können mittels wegweisender Sell-In-Lösung kundenspezifische Präsentationen vorbereiten und durchführen. Im Showroom werden jedem Händler die neuesten Produkte präsentiert - real oder digital - und am Desktop oder Touch Desk die Sortimentsauswahlen für die nächste Saison geschnürt. Prototypen können via AR/VR betrachtet, gefeedbackt und angepasst werden - auch im eigenen Verkaufsraum des Händlers.


Vorteile für Marketing / Sales

  • Omni-Channel Nutzung sämtlicher Produktdaten für alle Devices
  • Enorm beschleunigte Time-to-Market
  • Transparente Präsentation aller Produkte in jeder gewünschten Form
  • Schnittstellen in die Produktivsysteme
  • Fehlerfreies Re-Ordering für individuelle Kunden-Sortimente
  • Anknüpfbar an bestehende Shops

Wie können wir Sie mit Frontstage unterstützen?

Gerne gehen wir auf Ihre vertriebliche Anforderung ein.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

Leider ist etwas schief gelaufen.

Erneut versuchen.

Erfolgreich abgesendet!

Wir melden uns in Kürze.

Digitale Transformation im Vertrieb

Die Digitalisierung im Vertrieb schreitet voran. Mit Frontstage und einer agilen B2B-Vertriebsstrategie sind Sie gerüstet. Frontstage ermöglicht den grenzenlosen, Channel-übergreifenden digitalen Vertrieb mit individuellen, kundenspezifischen Sortimenten und Produktkonfigurationen. Frontstage berücksichtigt insbesondere die rasche Entwicklung von Prototypen als Proof-of-Concept - ohne vollständige Anbindung aller Vorsysteme.